German English Italiano

Sciacca

Sciacca

Im suedwestlichen Gebiet der Provinz Agrigento ,direkt am Meer gelegen,befindet sich Sciacca,eine lebhafte,touristisch interessante und vielseitige Kuestenstadt.Sie liegt inmitten einer malerischen Huegellandschaft am Fusse des Monte Kronion,der fuer seine Dampfgrotten und heisse Quellen beruehmt ist,Die Altstadt,reich an kunsthistorisch bedeutsamen Gebaeuden,Palaesten und Kirchen aus dem Mittelalter und Barock,ist noch von einer zum Teil erhaltenen Stadtmauer aus dem 15 Jh.umgeben.Drei von urspruenglich fuenf Stadttoren sind noch erhalten .Neben seinen beruehmten Thermalbaedern und einzigartigen ,natuerlichen Grotten bietet Sciacca ein breitgefaechertes und interessantes Kulturangebot,wie zum Beispiel:

kirchliche und volkstuemliche Feste,das traditionelle Keramikkunsthandwerk,

gastronomiche und oenologische Vielseitigkeit, Fischer- und Yachthafen mit

vielen Ausflugsmoeglichkeiten,sowie das grossartige Karnevalsfest.

Der Name Sciacca ( der uebrigens Schacca ausgesprochen wird) leitet sich aus dem arabischen ab, entweder von “ Syac” / Bad oder von

“Al Saqqah “/ Spalt .Beide Bezeichnungen deuten auf das Vorhandensein der Thermalquellen hin, die Sciacca schon zu Zeiten der Griechen beruehmt gemacht hat.




 


Sciacca

Sciacca

Sciacca

Im suedwestlichen Gebiet der Provinz Agrigento ,direkt am Meer gelegen,befindet sich Sciacca,eine lebhafte,touristisch interessante und vielseitige Kuestenstadt.Sie liegt inmitten einer malerischen Huegellandschaft am Fusse des Monte Kronion,der fuer seine Dampfgrotten und heisse Quellen beruehmt ist,Die Altstadt,reich an kunsthistorisch bedeutsamen Gebaeuden,Palaesten und Kirchen aus dem Mittelalter und Barock,ist noch von einer zum Teil erhaltenen Stadtmauer aus dem 15 Jh.umgeben.Drei von urspruenglich fuenf Stadttoren sind noch erhalten .Neben seinen beruehmten Thermalbaedern und einzigartigen ,natuerlichen Grotten bietet Sciacca ein breitgefaechertes und interessantes Kulturangebot,wie zum Beispiel:

kirchliche und volkstuemliche Feste,das traditionelle Keramikkunsthandwerk,

gastronomiche und oenologische Vielseitigkeit, Fischer- und Yachthafen mit

vielen Ausflugsmoeglichkeiten,sowie das grossartige Karnevalsfest.

Der Name Sciacca ( der uebrigens Schacca ausgesprochen wird) leitet sich aus dem arabischen ab, entweder von “ Syac” / Bad oder von

“Al Saqqah “/ Spalt .Beide Bezeichnungen deuten auf das Vorhandensein der Thermalquellen hin, die Sciacca schon zu Zeiten der Griechen beruehmt gemacht hat.